Sicherheitsschulung mit Laun(e)
z.B.  Prüfungsvorbereitung gemäß §34a GewO


 Für alle Seminare und Workshops gilt:


  • Es werden grundsätzlich Anwesenheitslisten mit Unterschrift der Teilnehmer erstellt
  • Es wird ein Klassenbuch mit dem Nachweis der unterrichteten Themen gestellt
  • das Tragen von Trainingsanzügen und Badebekleidung während der Veranstaltung ist nicht erwünscht
  • das Tragen von Kopfbedeckungen in Form von Mützen, Basecaps etc. ist im theoretischen Teil nicht erwünscht.
  • das Kauen von Kaugummi, Essen von Snacks ist während des Unterrichts nicht erwünscht
  • beleidigende Aussagen gegenüber Mitteilnehmern und Dozenten dulde ich nicht

 

 

zu den Seminaren

zu den Workshops